Naturheilpraxis

Ronny Weber

 

Ronny Weber: eidg. dipl. Heilpraktiker, eidg. dipl. Drogist HF

Schon immer haben mich Zusammenhänge, Ursachen und Wirkungen interessiert. Eindimensionale Betrachtungen einer Gesundheitsstörung greifen in der Regel zu kurz. Fragen wie, welchen Menschen betrifft es, wie lebt er, welche Veranlagungen hat er usw. bringen einen der Sache näher.

So war ich schon immer bestrebt, mir vertiefte Kenntnisse über Gesundheitsthemen anzueignen. Stetige Erweiterung der Erkenntnisse ist für mich ein starkes Bedürfnis. Über Jahre konnte so ein immer breiteres Wissen in die Therapie miteinfliessen.

Mein beruflicher Werdegang

1992-1996  Drogistenlehre in Zürich
1996-1998  Arbeiten als Drogist in Zürich und Oberengstringen
1998-2000 höhere Fachschule für Drogisten in Neuenburg
2001-2002 Geschäftsführer einer Drogerie in Zermatt
2002-2006 Geschäftsführer einer Drogerie in der Ostschweiz
2003-2006 parallel zur Geschäftsführertätigkeit, Ausbildung zum Heilpraktiker an der NVS-Schule (Naturärzte Vereinigung Schweiz)
2005            Absolvierung der kantonale Heilpraktiker Prüfung in AR
2006-2010 Dozent für Naturheilkunde an der NVS-Schule (Naturärzte Vereinigung Schweiz)
2007- jetzt  Inhaber und Geschäftsführer der Drogerie und Naturheilpraxis NaturSpross in Wiesendangen
2010-2013  Einer der 7 Geschäftsführer der Swidro GmbH (Drogerie- und Apothekengruppierung)
2015             Absolvierung der eidg. Prüfung für Heilpraktiker Fachrichtung TEN, welche seit 2015 existiert
2015- 2017 Prüfungsexperte für eidgenössische Heilpraktikerprüfungen Fachrichtung TEN

Mosaik MenschDiagnosestellung und Diagnoseinstrumente in unserer Naturheilpraxis

Eine Diagnose in der Naturheilkunde kommt zustande, indem Indizien mit verschiedene Instrumenten / Diagnosemethoden zusammengetragen werden, um ein Gesamtbild des Menschen mit seinen Beschwerden zu erhalten.

Es ist zu vergleichen mit einem Mosaik oder Puzzle, wo durch einzelne Fragmente ein Bild entsteht. Nur durch ein paar wenig Fragmente, wird man noch nicht erkennen können, um was für ein Bild es sich handelt. Deshalb werden in der Naturheilkunde mehrere Diagnoseinstrumente verwendet, um genügend Mosaiksteine zu erhalten, welche dann ein Bild ergeben.

 Anamnese, Gespräch

Gespräch

Das Gespräch mit dem Patienten ist die Basis, wo schon einzelne Teile des Mosaiks sichtbar werden. Hier werden Fragen gestellt um zu verifizieren, einzelne Elemente genauer zu beleuchten und dadurch schon einzelne Fragmente zueinander zuordnen zu können. Was gehört quasi zusammen und was sagt dies uns.

 Irisdiagnose

Irisdiagnose / Iris Konstitutionsdiagnose

Schon seit langer Zeit wird die Iris in der Naturheilkunde als Diagnosehilfsmittel genutzt. Wegweisend für die Irisdiagnostik waren Heilpraktikern wie Deck, Broy oder Angerer.

Bei der Diagnose geht es weniger um das Benennen einer Erkrankung, sondern viel mehr um Zusammenhänge und „Grundveranlagungen“ (als Konstitutionen bezeichnet) zu erkennen. Daraus lässt sich ableiten, woher die Gesundheitsstörungen kommen. Es wird quasi der Weg zu Erkrankung aufgezeigt. Die Irisdiagnose ist vor allem wertvoll für Beschwerden die chronisch sind oder bei immer wieder kehrende Beschwerden. Weitere interessante Informationen zur Irisdiagnose finden Sie hier.

 Zungendiagnose

Zungendiagnose

Die Zungendiagnose ergänzt sich gut zur Irisdiagnose. Vor allem für Beschwerden, welche sich mittelfristig abspielen (subchronisch), sehen wir die Zungendiagnose als gut geeignet.

Die chinesische Medizin (TCM) hat viel geleistet in diesem Diagnosegebiet. Deshalb beziehen wir hier auch die Erkenntnisse aus der TCM mit ein.

 Antlitzdiagnose

Antlitzdiagnose

Auch die Analyse des Antlitzes nach Ferronato gibt uns wertvolle Hinweise auf Probleme. So sagen Farben, Risse, Schwellungen, Äderchen usw. etwas über unser Befinden aus.

Zum Beispiel widerspiegeln die Lippen den Darm-Trakt, die Nase die Lungen und Bronchien usw.

Labor

Labor

In der Naturheilkunde können einzelne Laborwerte das Bild abrunden. Aber immer in Verbund mit einer naturheilkundlichen Diagnose. Einzelne Werte geben in der Regel zu wenig Hinweise für eine gute erfolgreiche Therapie.

Therapie PflanzenTherapie

Nach dem Patientengespräch und der Diagnose, werden die einzelnen Fragmente in Bezug zueinander gesetzt, um einen roten Faden für das Therapiekonzept zu erhalten.

Das Therapiekonzept beinhaltet Arzneimittel wie z.B. spagyrische Essenzen, Pflanzentinkturen, Schüsslersalze, Tees und anderes mehr.

Ein wichtiger Punkt der Therapie ist auch ein individuelles Ernährungskonzept und Hinweise betreffend Lebensführung und weiteren Massnahmen wie Massagetechniken und mentale Therapiekonzepte (Yoga, Atemtherapie, Achtsamkeitstrainings usw.).

Zahlung durch Krankenkasse

Wenn Sie bei Ihrer Krankenkasse eine Zusatzversicherung für Komplementärmedizin (alternativmedizinische Behandlungen, Natura usw.) abgeschlossen haben, so können Sie die entsprechenden Rechnungen zur Vergütung einschicken. Je nach Krankenkasse und der Leistungsstufe werden 70-90% der Kosten zurückerstattet. Vergewissern Sie sich anhand Ihrer Police oder kontaktieren Sie die Geschäftsstelle Ihrer Kasse, wie Sie in Ihrem persönlichen Fall versichert sind.

Info für Ihre Krankenkasse: Heilpraktiker Ronny Weber, NVS-Mitglied im A-Status (Naturärzte-Vereinigung) NVS A-Mitglied Nr. 7926, ZSR-Nr. J110461 und EMR Nr. 20112

Preise

Der Zeitaufwand beträgt in der Regel (für eine Erstbehandlung) je nach Problem 30-140 Minuten.
Preis pro Stunde CHF 132.00

Der Zeitaufwand setzt sich bei komplexen Themen wie folgt zusammen

  • Auswertung und Vorbereitung des Fragebogens für Patienten, welche vor der Konsultation dem Patienten zugestellt und retourniert wird.
  • Patientengespräch
  • Synthese der einzelnen Diagnoseelemente zu einem Gesamtbild
  • Therapieausarbeitung

Zahlung durch Krankenkasse

Wenn Sie bei Ihrer Krankenkasse eine Zusatzversicherung für Komplementärmedizin (alternativmedizinische Behandlungen, Natura usw.) abgeschlossen haben, so können Sie die entsprechenden Rechnungen zur Vergütung einschicken. Je nach Krankenkasse und der Leistungsstufe werden 70-90% der Kosten zurückerstattet. Vergewissern Sie sich anhand Ihrer Police oder kontaktieren Sie die Geschäftsstelle Ihrer Kasse, wie Sie in Ihrem persönlichen Fall versichert sind.

Info für Ihre Krankenkasse: Heilpraktiker Ronny Weber, NVS-Mitglied im A-Status (Naturärzte-Vereinigung) NVS A-Mitglied Nr. 7926, ZSR-Nr.  J110461 und EMR Nr. 20112

Wo finden Sie uns?

Sie finden uns in Wiesendangen (gleich bei Winterthur), siehe dazu unter Kontakt.

Facebooktwittermail