Heuschnupfen-Prävention mit Naturheilmitteln

Vorbeugen ist besser als Heilen! Dieser Grundsatz gilt ganz besonders bei Heuschnupfen. Der richtige Zeitpunkt für eine optimale Heuschnupfenprävention beginnt spätestens 3 Wochen vor dem Pollenflug. Nutzen Sie die Gelegenheit Ihrem Heuschnupfen abzumildern. Ihr fehlgeleitetes Immunsystem wird es Ihnen Danken.

Folgende Massnahmen gegen Heuschnupfen können sinnvoll sein

Schwarzkümmelöl hemmt leicht die Histaminwirkung (Histamin ist hauptverantwortlich für die Allergiereaktion) und wirkt entzündungshemmend. Fangen Sie mindestens 3 Wochen vor der Pollensaison an 3 x 1 Kapsel zu nehmen. Sie haben gute Chancen weniger Symptome zu machen.

Für weitere Informationen Fragen Sie eine Fachperson.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email